PFLEGEBERATUNG KROLL

WARUM BERATUNG?​

Derzeit haben 2,1 Millionen pflegebedürftige Menschen einen Anspruch auf Pflegeberatung, dabei sollte diese jeweils auf den zu beratenden Menschen abgestimmt sein. Zu unserem individuellen Konzept der Pflegeberatung wird im kostenlosen Erstgespräch mit Ihnen zusammen der Hilfebedarf erfasst und die Erfolgswahrscheinlichkeit eingeschätzt. Während unserer weiteren Unterstützung entwickeln wir dann Ihren persönlichen Versorgungsplan.

Schwerpunktthemen im Beratungsgespräch sind alle Fragen rund um die Pflege, Leistungen der Pflege- und Krankenkassen oder Sozialleistungen des Staates. Die Pflegeberatung bietet eine Vielzahl von unterstützenden Maßnahmen.

 

In Zeiten, in denen die Menschen immer älter werden und sich oft ohne familiäre Unterstützung zurechtfinden müssen, sind Pflegeberater wichtiger denn je geworden. Wir helfen Ihnen, die zahlreichen bürokratischen Hürden bei der Antragsstellung zu überwinden.

Den gemeinsam mit Ihnen ermittelten individuellen Hilfebedarf fassen wir für den Antrag an die zuständigen Behörden und Ihre Krankenkasse zusammen. Das geschieht bei uns computergestützt mit optimierter, hauseigener Software. 

Unsere nahezu 100%ige Erfolgsquote sowie weit über mittlerweile 500 zufriedene Kunden bestätigen unsere am Menschen orientierte Beratungsstrategie. 

WAS KOSTET EINE PFLEGEBERATUNG?

Unser erstes Beratungsgespräch ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Dann erfolgt, wenn Sie es wünschen, unsere detaillierte und damit kostenpflichtige Fachberatung.

Indem wir mit Ihnen die Einzelheiten unserer Leistungen Schritt für Schritt durchgehen, erarbeiten wir gemeinsam, was wir für Sie tun können. 

TIPP:

Es gibt keine "dummen Fragen". 

Wir wissen, wie undurchsichtig Pflegegrade, Leistungsbezüge oder Pflegeversicherungen für Sie sein können, weil wir unsere Pflegeberater selbst laufend fortbilden müssen, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben. Wir nehmen uns Zeit für Sie. Fragen Sie uns ruhig. 

KUNDENMEINUNGEN

"Herr Kroll ist ein Engel. Ohne ihn und seine Berater würden viele unsere Mitglieder nicht die Leistungen in der Pflege erhalten, die ihnen zustehen.“

Parkinson Regionalgruppe Celle

Margarete Hubach

MAGAZIN DER FACHBRANCHE

Einmal jährlich erscheint unser Informations- und Anzeigenmagazin "Sozialkompetenz Kroll".

Die aktuelle Ausgabe liegt in verschiedenen Zeitungsständen in Hankensbüttel oder auch in unserem "Seniorenzentrum an der Mühle" aus. Sie können sich die Zeitschrift von uns auch nach Hause senden lassen oder hier downloaden.

Eine gute Gelegenheit für Sie,

uns besser kennen zu lernen...

 
Karsten Kroll
(Geschäftsführer der BPLK)

Wir sind Ihre Ansprechpartner für jede Frage rund um die Pflege. 

Wir helfen Ihnen bei Themen wie:

  • Pflegeeinstufung

  • Pflegeversicherung

  • Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen

  • Leistungen der Pflegekasse

  • alles, was Sie über Pflege wissen möchten...

Ihre

Pflegeberater

Petra Bockelmann
Carina Pawendenat
Susann Klemptner
Julian Engels

(Pflegeberater & Pflegedienstleiter)

Wir im Profil:

Beratung Pflege Leben Kroll GmbH

Mühlenstraße 5
29386 Hankensbüttel

Pflegeberatung Kroll

Mühlenstraße 5

29386 Hankensbüttel

Ihr Pflegedienst Kroll

Hindenburgstraße 16
29386 Hankensbüttel

Seniorenzentrum an der Mühle 

Mühlenstraße 5

29386 Hankensbüttel

Wir sind Kooperationspartner von:
Logo VDAB
Logo Naturpartner Niedersachsen
Logo Johanniter Unfallhilve e.V.
Logo Medical Contact
Hier finden Sie uns auch auf Facebook